Donnerstag, 29. Mai 2008

Water & Green


Vielleicht liegt es daran, dass an meinem Schreibtisch so viele Pflanzen stehen, vielleicht auch ganz allgemein an einer Vorliebe des menschlichen Auges, auf jeden Fall liebe ich die Farbe Grün. Ich kann mich nicht daran sattsehen. All die vielen Schattierungen ...































Kein Wunder, wenn dann Schals entstehen, die auch nichts als grün sind. Grün und ein bisschen wasserleichtblau, so wie ein Quell, der aus dem moosumränderten Wald in die helle Wiese hinausplätschert.

Keine Kommentare: