Dienstag, 12. August 2008

Die verstrickte Dienstagsfrage 33/2008


Heute fragt das Wollschaf:
Vielleicht wurde diese Frage noch nicht gestellt: Nach Filmen, in denen Stricken eine wichtige Rolle spielt. Mir fällt da nur einer ein. (Und den verrat ich, falls Du diese Frage stellst. )

Vielen Dank an den Wollmops für die heutige Frage!

---------------------

Na, da wird doch der Mops in der Pfanne verrückt! Meine eigene Frage! Okay, da muss ich mich ja mit dem Antworten richtig beeilen: Aaalso, der mir einfallende Film, wo sich so einiges ums Stricken dreht, ist natürlich Wallace & Gromit - Unter Schafen.

In diesem genialen Animationsfilm spielt nicht nur eine liebreizende Wollladenbesitzerin eine tragende Rolle, sondern auch eine fantastische Maschine namens "Knit-O-Matic" (der Name sagt praktisch alles). Und der Film präsentiert das vielleicht süßeste Schaf der Welt: Shawn.

Da gibt’s nur eins: anschauen, lachen, stricken. Und zwar alles gleichzeitig!

Kommentare:

Tumana hat gesagt…

Ich liebe A Close Shave!
Wenn es auch eine Serie sein darf: bei den Gilmore Girls dreht sich eine Folge eigentlich nur ums stricken - und um eine Brücke. Hmmmm... stricken... Michael will das grösste Wollknäuel besichtigen, The last knit ist auch nur ein Kurzfilm. Ich bin sicher mit ein bissi länger nachdenken fällt und gemeinsam noch einiges ein :-)
Liebe Grüsse, Tumana

Der Wollmops hat gesagt…

Leider gucke ich die Gilmore Girls nicht, was, wie sich jetzt herausstellt, offenbar ein kapitaler Fehler ist ;o))

Ich hoffe, es lesen noch ein paar Leute Deinen Kommentar - sonst könntest Du Dich ja auch direkt bei der verstrickten Dienstagsfrage kommentieren :o)

Wollige Grüße
vom Wollmops