Sonntag, 7. September 2008

Ab nach Wien!


Spinnräder und Schokomuseum, Wollladen, Kanaltour und Lainzer Tiergarten, einmal rund ums Riesenrad gegondelt und quer durch den Zentralfriedhof geschlendert ... das erwartet uns ab Dienstag!

Ja, wir fahren nach Wien, und wir freuen uns schon drauf! Mal sehen, was wir alles schaffen. Am liebsten machen wir nämlich eine schöne große Liste, auf der alle Wünsche Platz finden, und entscheiden uns dann ganz spontan, was passieren soll. Natürlich gibt es ein paar Unverzichtbarkeiten wie den Spinnradladen. Mensch, bin ich schon gespannt!!

Praktisch gleich nach Wien findet in Benediktbeuern hier im südlichen Bayern ein toller Textilmarkt statt. Weil ich erst kurz davor zurückkehre, kündige ich das jetzt schon mal an. Ich werde auf jeden Fall versuchen, am Samstag dort zu sein. Denn unter anderem bietet sich dort die Gelegenheit, die Wollmeise zu treffen, von der mir vor wenigen Tagen ein 300-g-Lacegarn-Strang ins Haus gefallen ist, weich und dick und schwer. Ein paarmal hab ich ihn schon einfach so um den Hals getragen und das fantastische Gefühl genossen. Vielleicht gibt’s ja davon bald schon mehr ...

Aber jetzt heißt's erst mal: Ab nach Wien!
Damit Euch nicht langweilig wird, hab ich noch schnell die neuste Umfrage reingestellt. Also macht keinen Blödsinn, solange ich weg bin, und schwingt fleißig Eure Nadeln!
Euer frecher Wollmops

Keine Kommentare: